Search
Generic filters

Öffentliche Bauinvestitionen des Bundes sinken

13,6 Milliarden € beträgt das Investitionsbudget für 2013 im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS).

Nach der Planung des Bundeskabinetts für 2014 fällt das Budget für die Infrastruktur zugleich mit 10 Mrd. € deutlich niedriger aus als in den Vorjahren. Ursache ist das Auslaufen von Sonderprogrammen. Nach Mitteilung des Zentralverbands des Deutschen Baugewerbes zeigen Untersuchungen, dass allein zur bedarfsgerechten Erhaltung der Infrastruktur in Bundesverantwortung jährlich ca. 14 Mrd. € bereitgestellt werden müssten.

Anfrage stellen
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Fachartikel im selben Themenfeld

weitere Fachartikel und Mandantenfragen