Search
Generic filters
on on

Alle Informationen zum Thema „Trockenbau”

Trockenbau bezeichnet die Herstellung oft raumbegrenzender, aber nicht tragender Bauteile im Bauwesen, die durch Zusammenfügen industriell gefertigter Halbzeuge erfolgt. Es werden überwiegend plattenförmige Bauteile durch Nageln, Schrauben, Stecken oder Kleben verbunden. Auf den Einsatz wasserhaltiger Baustoffe wie Mörtel, Lehm, Beton oder Putz kann weitgehend verzichtet werden. Trockenbauarbeiten werden dem Ausbau des Gebäudes zugerechnet. Wikipedia

Die neusten Fachartikel und Mandantenfragen zum Thema „Trockenbau”

Finden Sie Ihren Experten!

In unserer Umkreissuche finden Sie Experten in Ihrer Nähe; mit der Expertensuche finden Sie Experten nach Spezialisierung.

Unsere Experten zum Thema „Trockenbau”

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden Fachgutachter im Handwerk (geprüft, zertifiziert und zugelassen gemäß der DIN EN ISO/IEC 17024). Tätig als Obergutachter und Oberbauleiter im Hochbauwesen. Fachbauleiter für: Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik Schieferdächer, Reetdächer, [...]

Als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige berate ich nicht nur wenn ein Schaden eingetreten ist, sondern auch im Vorfeld zur Schadensvermeidung. Zu meinem Service gehören Beratungsleistungen, Abnahmebegleitungen, Sanierungsempfehlungen und Gutachtenerstellung, sowie Fachvorträge [...]

Finden Sie weitere Experten mit unserer Umkreissuche

In der Umkreissuche finden Sie Baurechts-Experten in Ihrer Nähe…

Finden Sie weitere Experten mit unserer Expertensuche

In der Expertensuche finden Sie Baurechts-Experten nach Spezialisierung…

Sie sind selbst Baurecht-Experte?

Glossar-Beiträge zum Thema „Trockenbau”