Search
Generic filters
on

Sachverständiger für Baupreise

« zur Glossar-Übersicht

Sachverständige sind natürliche Personen, die auf einem bestimmten Fachgebiet über besondere Sachkunde und überdurchschnittliche fachliche Kompetenz verfügen. Auf baurechtsuche.de werden die Sachverständigen in sieben Gruppen/Tätigkeitsschwerpunkte eingeordnet, um die Suche nach kompetenter Unterstützung zu vereinfachen. Die Bestellungsorgane (Architekten-, Ingenieur- sowie Industrie- und Handelskammern) unterscheiden nach sehr viel mehr Themen; hier soll aber nur ein erster Überblick gegeben werden. Wenn klar ist, welche Fragen zu beantworten sind oder welche sachverständige Beratung erforderlich ist, kann so aus den bei den Bestellungsorganen geführten Listen von Sachverständigen leichter ein geeigneter Sachverständiger gefunden werden.

Die Sachverständigen für Baupreise befassen sich mit dem Zustandekommen von Kosten und Preisen und deren Fortschreibung (Grundlagen der Preisermittlung, Zusammenhänge von Kosten und Preisen, Bewertung von Ausschreibungsunterlagen auf Eignung und Vollständigkeit, Beurteilung von Nachtragspreisen usw.). Bei der Preisermittlung werden diejenigen Kosten, die einer Leistung (z. B. einer bestimmten Position eines Leistungsverzeichnisses) direkt zugeordnet werden können (Einzelkosten der Teilleistung) erfasst und eine verursachungsgerechte Umlage der Gemeinkosten eines Unternehmens, die einer Leistung nicht direkt zugeordnet werden können, berücksichtigt. Die hier zuständigen Sachverständigen verfügen über fundierte Kenntnis der Baupreisentwicklung, der Entwicklung des Baustoffmarktes im Einzelnen und über betriebswirtschaftliche Aspekte. Ihre Leistungen werden oft beansprucht, wenn etwa Preisanpassungen bei geänderten oder zusätzlichen Leistungen (§ 2 Abs. 5, 6 VOB/B) bewertet werden müssen. Der Schwerpunkt liegt auf der monetären Bewertung von Bauleistungen (sog. „harte“ Nachträge, Sachkosten oder Leistungskosten), während die Bemessung von baubetrieblichen Nachträgen und Gemeinkostennachträgen (sog. „weiche“ Nachträge) eher den Sachverständigen für Baubetrieb obliegen.

« zur Glossar-Übersicht
Anfrage stellen
  • Hidden
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Beitrag verfasst/eingestellt von

Unsere Baurecht-Experten zu dem Thema: Sachverständige/r für Baupreise

Dr.-Ing. Achilles ist für Bauunternehmen sowie Auftraggeber baubegleitend sowie gutachterlich u.a. in der Ermittlung sowie Prüfung von Forderungen aus Bauablaufstörungen, Leistungsänderungen oder Kündigung tätig. Er ist von der Industrie- und Handelskammer Hannover öffentlich bestellter und [...]
Herr Michael Sänger ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Maurer- und Betonbauer-/Stahlbetonbauer – Handwerk der Handwerkskammer für Ostthüringen (Gera). Das Leistungsangebot umfasst die Erstellung von Gerichts- und Privatgutachten im Neubau- und [...]
Von der Industrie- und Handelskammer Trier öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden. Experte BTE European Loss Adjusting Expert FUEDI-ELAE Beratender Ingenieur Bauvorlageberechtigt nach §64 LBauO Vorlageberechtigt für Standsicherheitsnachweise nach §66 [...]
Dipl.-Ing., Architekt und Beratender Ingenieur Immobiliengutachter HypZert für finanzwirtschaftliche Zwecke, CIS HypZert (F) von der Industrie- und Handelskammer Braunschweig öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für die Sachgebiete: Schäden an Gebäuden, Bewertung von [...]
Öffentlich bestellt und vereidigt für Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau. Gutachten / Beratungsleistungen Wir verfügen über ergänzende Qualifikationen zur Übernahme von Sachverständigen- und Gutachtertätigkeiten in den Bereichen: Bauschäden Baupreise Betreuung [...]
Baupreisermittlung, Abrechnung und Bauablaufstörungen im Hoch-, Tief- und Ingenieurbau. Sachgebiete: Baubetrieb Abrechnung im Hoch- und Ingenieurbau Dieses Sachgebiet befasst sich mit der Frage, wie ein Baupreis entsteht und aus welchen Kostenfaktoren er sich zusammensetzt. – Kontaktieren [...]
Von der Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für „Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung im Bauwesen sowie Bauablaufstörungen und Baupreisermittlung“. Baumediator Sachverständiger Beirat. – Kontaktieren Sie jetzt Dirk Rasch [...]
Öffentlich bestellter und vereidigter Bausachverständiger für: Schäden an Gebäuden, Baupreisermittlung und Abrechnung im Hoch- und IngenieurbauTätigkeiten als öbuv Sachverständiger für Baupreisbildung und Abrechnung Gutachten: Bauablaufstörungen Streitigkeiten zu Baupreisen und [...]
Herr Dipl.-Ing. Nils Warning ist seit 1999 im Bereich der baubetrieblichen und bauwirtschaftliche Bauprojektabwicklung tätig. Nach seiner umfassenden Berufserfahrung als Kalkulator, Bauleiter und Projektleiter ist Herr Warning seit Mitte 2006 für private und öffentliche Auftraggeber, sowie für [...]
Erstattung von Privat-, Schieds- und Gerichtsgutachten zu Bauablaufstörungen, verzögerter Vergabe, Leistungsänderungen und Kündigungsabrechnungen. Unterstützt baubegleitend zu den Themen Terminplanung und -fortschreibung, Nachtragserstellung und -prüfung, Kostenkontrolle sowie Dokumentation [...]

Passende Beiträge zu dem Thema: Sachverständige/r für Baupreise