on on on

Anwaltskanzlei Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb, München

expert-image

Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb ist eine auf auf Zivil- und Wirtschaftsrechts spezialisierte Sozietät aus Rechtsanwälten und Steuerberatern. Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen in den Bereichen des Bau- und Architektenrechts sowie des Arbeitsrechts.
Für unsere Mandanten sind wir kompetente und erfahrene Begleiter in allen rechtlichen und steuerlichen Fragen, die ihren persönlichen oder unternehmerischen Anforderungen dienen. Sie können von uns die Kontinuität ihrer Ansprechpartner sowie eine effektive und engagierte Bearbeitung ihrer Aufträge erwarten. Die Anforderungen, die wir dabei an uns selbst stellen, sind auf eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit anspruchsvollen Mandanten ausgerichtet.

Kontaktieren Sie jetzt Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb Rechtsanwälte Steuerberater – Kanzlei für Baurecht und Architektenrecht in München

Kontakt

Brienner Straße 48
80333 München
Bayern
Deutschland

+49892236150
ikaab@pfgc.de
http://www.pfgc.de
Impressum

Anfrage stellen

  • Hidden
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kollegen:

Thomas Fleschutz, Anwalt

Thomas Fleschutz

Anwalt
    Sprachen: Deutsch, Englisch

    Rechtsanwalt Wirtschaftsmediator (MuCDR) 1991 Zulassung als Rechtsanwalt in München 1991 – 1992 RAe Dres. Roithmaier & Döring seit 1992 bei PFGC, seit 2000 [...]

    Zum Profil

    Isabel Kääb, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

    Isabel Kääb

    Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
      Zusatzqualifizierung: Fachanwalt
      Sprachen: Deutsch, Englisch

      Rechtsanwältin Fachanwältin für Baurecht und Architektenrecht 1997 – 1998 Notariat Dr. Martin und Meins in Hamburg 1998 Zulassung als Rechtsanwältin in Lübeck seit 1999 bei PFGC, seit 2006 [...]

      Zum Profil

      Clemens Narloch, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
      Zusatzqualifizierungen: Dozent/Referent, Fachanwalt
      Sprache: Deutsch

      Clemens Narloch ist ein erfahrener Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht (Fachanwalt seit 2007). Vor seinem Eintritt bei PFGC im August 2022 war er bei Baurechtskanzleien in München tätig. Herr Narloch berät und vertritt sowohl die Auftraggeber- als auch die [...]

      Zum Profil

      Michael Zwisler, Anwalt

      Michael Zwisler

      Anwalt
      Zusatzqualifizierung: Fachanwalt
      Sprachen: Deutsch, Englisch

      Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht 1989 Zulassung als Rechtsanwalt in München, seit 1989 selbständiger Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht, seit 2002 bei PFGC, seit 2010 [...]

      Zum Profil

      Von Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb verfasste Beiträge:

      Von Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb verfasste Glossar-Beiträge:

      Passende Beiträge zu den Themengebieten von Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb Rechtsanwälte Steuerberater

      Passende Glossarbeiträge zu den Themengebieten von Peters Fleschutz Graf von Carmer Kääb Rechtsanwälte Steuerberater

      Schiedsvereinbarung

      Bauvertragsrecht

      In der Baupraxis wird statt „Schiedsvereinbarung“ (§ 1029 ZPO) häufig auch der Begriff „Schiedsvertrag“, „Schiedsabrede“ oder „Schiedsgerichtsvertrag“ verwendet. Durch eine Schiedsvereinbarung schließen die Parteien für Rechtsstreitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis die [...]

      Weiterlesen

      Schiedsrichter

      Bauvertragsrecht

      Zur Durchführung eines Schiedsverfahrens auf der Basis einer wirksamen Schiedsvereinbarung bestimmt jede Partei seine Schiedsrichter selbst, es sei denn, in der Schiedsvereinbarung wurden diesbezüglich bereits verbindliche Regelungen getroffen. Bei einem so genannten Dreierschiedsgericht ernennt [...]

      Weiterlesen

      Schiedsgericht (privates)

      Bauvertragsrecht

      Ein Schiedsgericht ist eine Form der außergerichtlichen Wege der Streitbeilegung. Dabei ist notwendig, dass die Vertragspartner sich auf diese Form der Streitbeilegung einigen, sofern sie einen Rechtsstreit vor den staatlichen Gerichten vermeiden wollen. Das Schiedsgerichtsverfahren ist ein [...]

      Weiterlesen

      Arbeitsgemeinschaft

      Bauarbeitsrecht

      Darunter versteht man einen zeitlich begrenzten Zusammenschluss von Unternehmern zur gemeinsamen Ausführung einer Leistung. Rechtlich handelt es sich in der Regel um eine so genannte BGB-Gesellschaft (§§ 705ff BGB). Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft haften persönlich und [...]

      Weiterlesen

      Estrichfeuchte – rechtliche Vorgaben zur Messmethode

      Bauvertragsrecht

      Messung der Estrichfeuchte rechtliche Rahmenbedingungen Rechtliche Vorgaben Im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) wird keine bestimmte Messmethode vorgeschrieben; aus diesen Regelungen lässt sich nur entnehmen, dass vor der Verlegung [...]

      Weiterlesen

      EG-Paragraphen

      Vergaberecht

      Die VOB/A 2012 enthält einen Abschnitt 2, der für Vergaben ab Erreichung der Schwellenwerte gilt, die Paragraphen dort sind mit dem Zusatz „EG“ gekennzeichnet und bei EU-weiten Vergaben [...]

      Weiterlesen

      Widerrufsbelehrung bei Verbraucherbauvertrag

      Bauvertragsrecht

      Steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen (zum Begriff siehe dort) nach § 650l BGB zu, so ist der Unternehmer verpflichtet, den Verbraucher vor Abgabe von dessen Vertragserklärung in Textform über sein Widerrufsrecht zu belehren. „Die Widerrufsbelehrung muss [...]

      Weiterlesen

      Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen

      Bauvertragsrecht

      Wurde ein so genannter Verbraucherbauvertrag (siehe dort) geschlossen, so steht dem Verbraucher (§ 13 BGB) ein Widerrufsrecht nach § 650l BGB zu. Gemäß § 355 Abs. 1 BGB erfolgt der Widerruf „durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer. Aus der Erklärung muss der Entschluss des Verbrauchers [...]

      Weiterlesen

      Informationspflichten bei Verbraucherbauverträgen

      Bauvertragsrecht

      Im Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) Stand 1. Januar 2018 sind in Art. 249 die Informationspflichten bei Verbraucherbauverträgen (zum Begriff siehe Verbraucherbauvertrag) aufgeführt. Danach ist der Unternehmer nach § 650j BGB verpflichtet, „den Verbraucher rechtzeitig vor [...]

      Weiterlesen

      Ingenieurvertrag

      Bauvertragsrecht

      Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff des Architektenvertrags in § 650p BGB. „Durch einen Architekten – oder Ingenieurvertrag wird der Unternehmer verpflichtet die Leistungen zu erbringen, die nach dem jeweiligen Stand der Planung und Ausführung des [...]

      Weiterlesen

      Architektenvertrag

      Bauvertragsrecht

      Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff „Architektenvertrag“ in § 650p BGB. „Durch einen Architekten- oder Ingenieurvertrag wird der Unternehmer verpflichtet die Leistungen zu erbringen, die nach dem jeweiligen Stand der Planung und Ausführung [...]

      Weiterlesen

      Bauträgervertrag

      Bauvertragsrecht

      Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff des Bauträgervertrags in § 650 u BGB. Danach ist „ein Bauträgervertrag ein Vertrag, der die Errichtung oder den Umbau eines Hauses oder eines vergleichbaren Bauwerks zum Gegenstand hat und der zugleich die [...]

      Weiterlesen

      Standorte in der Nähe