Search
Generic filters

Auch Brandschutzplanung gehört zu den Grundleistungen

Der BGH hat mit seinem Urteil vom 26.01.2012 – VII ZR 128/11-wichtige Leitsätze zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) aufgestellt.

Diese Leitsätze haben folgenden Wortlaut:

1. Zu den vom Preisrecht der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure erfassten Grundleistungen der konstruktiven Gebäudeplanung gehören auch Leistungen der Brandschutzplanung.

2. Im Zusammenhang mit dieser Planung in Auftrag gegebene Besondere Leistungen des Brandschutzes sind nicht zu vergüten, wenn eine schriftliche Honorarvereinbarung nicht getroffen worden ist.

3. Offen bleibt, ob und unter welchen Voraussetzungen im Allgemeinen eine Qualifizierung von Leistungen des Brandschutzes auch als isolierte Besondere Leistungen möglich ist.

Den vollen Wortlaut dieser Entscheidung finden Sie in der Entscheidungsdatenbank des Bundesgerichtshofs.

Anfrage stellen
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Fachartikel im selben Themenfeld

weitere Fachartikel und Mandantenfragen