on on on

Anwaltskanzlei Oppler Büchner Rechtsanwälte, München

expert-image

Durch die Spezialisierung auf unser Tätigkeitsspektrum und das Kanzleikonzept einer sogenannten Boutique sehen wir für unsere Mandanten beträchtliche Vorteile.

Gute Erreichbarkeit und schnelle Reaktion auf alle Mandantenanfragen innerhalb von 24 Stunden.
Pragmatischer Beratungsstil, insbesondere keine ausufernden Memoranden mit überwiegend rechtstheoretischen Inhalten.
Hohes fachliches Niveau durch scharfe Spezialisierung, überschaubare Kanzleistruktur, laufende Fortbildung aller Anwälte und wissenschaftliche Veröffentlichungen.
Zuverlässige Aufklärung des Mandanten über Rechts- und Prozessrisiken.
Frühzeitige Absprachen über Beratungsaufwand und Honorarvolumen sowie Transparenz bei den Honorarabrechnungen.

Kontaktieren Sie jetzt Oppler Büchner Rechtsanwälte PARTGmbB – Kanzlei für Baurecht und Architektenrecht in München

Kontakt

Lipowskystr. 12
81373 München
Bayern
Deutschland

+49897466100
muenchen@oppler-buechner.de
http://www.oppler-buechner.de
Impressum

Anfrage stellen

  • Hidden
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kollegen:

Peter Oppler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Peter Oppler

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Zusatzqualifizierungen: Dozent/Referent, Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Peter Oppler, geb. 1954 in München, Studium an der Ludwig-Maximilian-Universität in München, zugelassen als Rechtsanwalt seit 1983; seit 2001 Lehrbeauftragter für Baurecht und Architektenrecht TU München Tätigkeitsschwerpunkte: Gestaltung von Bau-, GU-, GÜ-, Bauträger-, Architekten-, [...]

Zum Profil

Sebastian Büchner, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Sebastian Büchner

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Zusatzqualifizierungen: Dozent/Referent, Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Vorsitzender des Arbeitskreises Baurecht und Baubetrieb der Deutschen Gesellschaft für Baurecht e. V. Schlichter und Schiedsrichter nach SOBau Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche: Privates Baurecht Architekten- und Ingenieurrecht Grundstücks- und [...]

Zum Profil

Dr. Christopher Krusche, Anwalt

Dr. Christopher Krusche

Anwalt
Sprache: Deutsch

Rechtsanwalt Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche: Grundstücks- und Immobilienrecht Projektentwicklung Projektfinanzierung Privates Baurecht Architekten- und Ingenieurrecht Mietrecht Recht der [...]

Zum Profil

Gritt Diercks-Oppler, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Gritt Diercks-Oppler

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Zusatzqualifizierungen: Dozent/Referent, Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Fachanwältin für Baurecht und Architektenrecht Fachanwältin für Vergaberecht Mandanten schätzen die langjährige praktische Erfahrung, insbesondere bei der Beschaffung von IT-Leistungen, Planungs- und Bauleistungen und das hohe technische und wirtschaftliche Verständnis in der [...]

Zum Profil

Annette Frobenius, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht

Annette Frobenius

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht
Zusatzqualifizierung: Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Fachanwältin für Baurecht und Architektenrecht Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche: Architekten- und Ingenieurrecht Privates Baurecht Grundstücks- und Immobilienrecht Gewerbliches Mietrecht [...]

Zum Profil

Hermann Röder, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Hermann Röder

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Zusatzqualifizierung: Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche: Baubegleitende Rechtsberatung und Prozessvertretung in den Bereichen Privates Bau- und Architektenrecht Immobilienrecht Haftpflicht- und [...]

Zum Profil

Dr. Rainer Noch, Anwalt

Dr. Rainer Noch

Anwalt
Zusatzqualifizierungen: Dozent/Referent, Fachanwalt
Sprache: Deutsch

Rechtsanwalt Fachanwalt für Vergaberecht Hauptsächliche Tätigkeitsbereiche: Vergaberecht: VOB, VOL und VOF- Vergabenachprüfungsverfahren, Beratung von Bietern- Beratung von öffentlichen Auftraggebern (siehe auch Auflistung in der Rubrik „Vergaberecht“) der deutschlandweit führenden [...]

Zum Profil

Von Oppler Büchner Rechtsanwälte verfasste Beiträge:

Von Oppler Büchner Rechtsanwälte verfasste Glossar-Beiträge:

Bauvergaberecht

Bauvergaberecht

An einem Bauvorhaben arbeiten Spezialisten – da hilft es ungemein, wenn dies auch auf den Anwalt zutrifft. Insbesondere bei Bauvorhaben der öffentlichen Hand ist es für den Erfolg ausschlaggebend, dass bereits bei der Planung das Vergaberecht mit berücksichtigt wird. Auf der einen Seite gibt [...]

Weiterlesen

Passende Beiträge zu den Themengebieten von Oppler Büchner Rechtsanwälte PARTGmbB

Passende Glossarbeiträge zu den Themengebieten von Oppler Büchner Rechtsanwälte PARTGmbB

Schiedsvereinbarung

Bauvertragsrecht

In der Baupraxis wird statt „Schiedsvereinbarung“ (§ 1029 ZPO) häufig auch der Begriff „Schiedsvertrag“, „Schiedsabrede“ oder „Schiedsgerichtsvertrag“ verwendet. Durch eine Schiedsvereinbarung schließen die Parteien für Rechtsstreitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis die [...]

Weiterlesen

Schiedsrichter

Bauvertragsrecht

Zur Durchführung eines Schiedsverfahrens auf der Basis einer wirksamen Schiedsvereinbarung bestimmt jede Partei seine Schiedsrichter selbst, es sei denn, in der Schiedsvereinbarung wurden diesbezüglich bereits verbindliche Regelungen getroffen. Bei einem so genannten Dreierschiedsgericht ernennt [...]

Weiterlesen

Schiedsgericht (privates)

Bauvertragsrecht

Ein Schiedsgericht ist eine Form der außergerichtlichen Wege der Streitbeilegung. Dabei ist notwendig, dass die Vertragspartner sich auf diese Form der Streitbeilegung einigen, sofern sie einen Rechtsstreit vor den staatlichen Gerichten vermeiden wollen. Das Schiedsgerichtsverfahren ist ein [...]

Weiterlesen

Estrichfeuchte – rechtliche Vorgaben zur Messmethode

Bauvertragsrecht

Messung der Estrichfeuchte rechtliche Rahmenbedingungen Rechtliche Vorgaben Im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und in der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) wird keine bestimmte Messmethode vorgeschrieben; aus diesen Regelungen lässt sich nur entnehmen, dass vor der Verlegung [...]

Weiterlesen

EG-Paragraphen

Vergaberecht

Die VOB/A 2012 enthält einen Abschnitt 2, der für Vergaben ab Erreichung der Schwellenwerte gilt, die Paragraphen dort sind mit dem Zusatz „EG“ gekennzeichnet und bei EU-weiten Vergaben [...]

Weiterlesen

Widerrufsbelehrung bei Verbraucherbauvertrag

Bauvertragsrecht

Steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen (zum Begriff siehe dort) nach § 650l BGB zu, so ist der Unternehmer verpflichtet, den Verbraucher vor Abgabe von dessen Vertragserklärung in Textform über sein Widerrufsrecht zu belehren. „Die Widerrufsbelehrung muss [...]

Weiterlesen

Widerrufsrecht bei Verbraucherbauverträgen

Bauvertragsrecht

Wurde ein so genannter Verbraucherbauvertrag (siehe dort) geschlossen, so steht dem Verbraucher (§ 13 BGB) ein Widerrufsrecht nach § 650l BGB zu. Gemäß § 355 Abs. 1 BGB erfolgt der Widerruf „durch Erklärung gegenüber dem Unternehmer. Aus der Erklärung muss der Entschluss des Verbrauchers [...]

Weiterlesen

Informationspflichten bei Verbraucherbauverträgen

Bauvertragsrecht

Im Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) Stand 1. Januar 2018 sind in Art. 249 die Informationspflichten bei Verbraucherbauverträgen (zum Begriff siehe Verbraucherbauvertrag) aufgeführt. Danach ist der Unternehmer nach § 650j BGB verpflichtet, „den Verbraucher rechtzeitig vor [...]

Weiterlesen

Ingenieurvertrag

Bauvertragsrecht

Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff des Architektenvertrags in § 650p BGB. „Durch einen Architekten – oder Ingenieurvertrag wird der Unternehmer verpflichtet die Leistungen zu erbringen, die nach dem jeweiligen Stand der Planung und Ausführung des [...]

Weiterlesen

Architektenvertrag

Bauvertragsrecht

Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff „Architektenvertrag“ in § 650p BGB. „Durch einen Architekten- oder Ingenieurvertrag wird der Unternehmer verpflichtet die Leistungen zu erbringen, die nach dem jeweiligen Stand der Planung und Ausführung [...]

Weiterlesen

Bauträgervertrag

Bauvertragsrecht

Das seit dem 1. Januar 2018 gültige BGB-Bauvertragsrecht definiert den Begriff des Bauträgervertrags in § 650 u BGB. Danach ist „ein Bauträgervertrag ein Vertrag, der die Errichtung oder den Umbau eines Hauses oder eines vergleichbaren Bauwerks zum Gegenstand hat und der zugleich die [...]

Weiterlesen

Leistungsänderung – einstweiliges Verfügungsverfahren

Bauvertragsrecht

Mit dem „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts“, das am 1. Januar 2018 in Kraft getreten ist, wurde für alle dann gültigen BGB-Bauverträge ein neues einstweiliges Verfügungsverfahren eingeführt, das  Streitigkeiten über das Anordnungsrecht des Bestellers und über die [...]

Weiterlesen

Standorte in der Nähe