on

VOB 2016

« zur Glossar-Übersicht

Die vom Deutschen Vergabe-und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) erarbeiteten Abschnitte 1-3 der Vergabe-und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A (VOB/A) und die Änderungen der VOB/B vom 7. Januar 2016 wurden am 19. 01. 2016 im Bundesanzeiger bekannt gemacht. Im Frühjahr 2016 wurden nochmals Änderungen des 1. Abschnitts der VOB/A beschlossen, die am 1. 07.2016 im Bundesanzeiger veröffentlicht worden sind.

1. Der für innerdeutsche Vergaben einschlägige Abschnitt 1 wurde neu strukturiert. In Übereinstimmung mit den Abschnitten 2 und 3 der VOB/A wurden Unterparagrafen mit den Bezeichnungen a,b,c und d eingeführt, um die Inhalte der Paragrafen entsprechend den jeweiligen Sachthemen übersichtlicher zu gestalten. Die am 1. Juli 2016 im Bundesanzeiger veröffentlichten Änderungen beziehen sich im Wesentlichen auf die elektronische Vergabe. Außerdem wurde ein neuer § 4 a VOB/A aufgenommen, der  Regelungen zu sogenannten Rahmenvereinbarungen beinhaltet. Die Anwendung des nochmals überarbeiteten Abschnitts 1 wird für die öffentliche Hand bis zur Gesamtausgabe der VOB im Herbst 2016 aufgeschoben.

2. In dem für europaweite Vergaben zuständigen Abschnitt 2 der VOB/A liegt der Schwerpunkt der Überarbeitung. Dort wurden die Vorgaben des europäischen Rechts umgesetzt, soweit sie nicht auf gesetzlicher Ebene im 4. Teil des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) oder in übergreifend geltenden Vorschriften der Vergabeverordnung (VgV) die Regel sind. Insbesondere durch eine neue Struktur wurde der Abschnitt 2 der VOB/A wesentlich umfangreicher.

Die genannte neue Struktur wurde auch auf den 3. Abschnitt der VOB/A übertragen. Dieser Abschnitt der VOB/A basiert inhaltlich im Wesentlichsten auf dem Abschnitts 2 der VOB/A, ergänzt um die für Bauvergaben in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit zusätzlich geltenden Bestimmungen.

3. Im vertragsrechtlichen Teil (VOB/B) wurden Änderungen in § 4 Abs. 8 VOB/B (Vergabe an Nachunternehmer) und in § 8 Abs. 4 und 5 VOB/B (außerordentliche Kündigung) vorgenommen.

« zur Glossar-Übersicht

Anfrage stellen

  • Hidden
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Begriffe im selben Themenkreis

EG-Paragraphen

Vergaberecht

Die VOB/A 2012 enthält einen Abschnitt 2, der für Vergaben ab Erreichung der Schwellenwerte gilt, die Paragraphen dort sind mit dem Zusatz „EG“ gekennzeichnet und bei EU-weiten Vergaben [...]

Weiterlesen

Bagatellklausel

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen [...]

Weiterlesen

Ausschreibung

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen [...]

Weiterlesen

Ausschluss von Änderungsvorschlägen und Nebenangeboten

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich in § § 8 Abs. 2 [...]

Weiterlesen

Ausschluss vom Wettbewerb

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich in § 16 Abs. 1 [...]

Weiterlesen

Ausschluss des Angebots

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen [...]

Weiterlesen

Ausnahmen vom Verhandlungsverbot

Vergaberecht

Die VOB/A 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen [...]

Weiterlesen

Auskünfte/Auskunftsfrist über Vergabeunterlagen

Vergaberecht

Die VOB 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich nun in § 12a Abs. 4 [...]

Weiterlesen

Auskünfte an Bieter bei Nichtberücksichtigung

Vergaberecht

Die VOB 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich weiterhin in § 19 [...]

Weiterlesen

Ausführungsfrist, Bemessung

Vergaberecht

Die VOB 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich weiterhin in § 9 [...]

Weiterlesen

Außergewöhnliche Leistungsfähigkeit Zuverlässigkeit

Vergaberecht

Die VOB 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich nun in § 3 a Abs. 3 Nr. 1 [...]

Weiterlesen

Außergewöhnlich hoher Aufwand

Vergaberecht

Die VOB 2016 beinhaltet inhaltlich keine Änderung gegenüber der vorherigen Fassung. Die einschlägige Bestimmung findet sich nun in § 3 Abs. 3 Nr.2 [...]

Weiterlesen

Beitrag verfasst/eingestellt von

Unsere Baurecht-Experten zu dem Thema: Vergaberecht

Fachanwälte Steinbacher & Kollegen – Kanzlei für Wirtschaftsrecht Herzlich willkommen bei der Rechtsanwaltskanzlei Steinbacher | Rechtsanwälte PartGmbB. Wir kämpfen für Ihr Recht – Mit mehreren Rechtsanwälten und Fachanwälten haben wir uns in bewußter Abgrenzung zu den anonymen [...]
Eine kompetente und erfolgreiche Rechtsberatung erfordert ein hohes Maß an Spezialisierung. Daher bin ich seit 1997 ausschließlich auf dem Gebiet des privaten Bau- und Architektenrechts und Vergaberechts tätig. Zunächst war ich 5 Jahre Justiziarin der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau, wo neben [...]
Rechtsanwalt seit 1991 Sozius der Kanzlei seit 1994 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Fachanwalt für Vergaberecht Schiedsrichter/Schlichter nach SO-Bau Vertretungsberechtigt an allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie beim Europäischen Patentamt Verhandlungssicher in englischer [...]
Seit 1996 als Anwalt zugelassen, berate ich seitdem Unternehmen und Privatleute, Auftraggeber und Auftragnehmer bei der Vorbereitung und Durchführung ihrer Bauvorhaben. Dabei steht das wirtschaftliche Interesse meiner Mandanten im Mittelpunkt meiner Beratung. Von 2000 bis 2009 war ich auch als [...]
Seit über 15 Jahren ist Rechtsanwalt Mark Henkel ausschließlich im privaten und öffentlichen Baurecht tätig. Als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht ist er spezialisiert auf alle Fragestellungen rund um die Immobilie. Ob in beratender Tätigkeit oder [...]
Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Mediator Tätigkeitsschwerpunkte: Arbeitsrecht Baurecht und Architektenrecht Vergaberecht Sonstige Aktivitäten: regelmäßige Dozententätigkeit – Vortragsthemen: Arbeitsrecht, Bau- und Architektenrecht, Bankrecht, [...]
Eduard Dischke ist seit dem Jahr 2001 als Rechtsanwalt tätig. Seit 2004 führt er die Bezeichnung Fachanwalt für Verwaltungsrecht und seit 2007 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er ist Mediator nach der Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA). Seine Tätigkeitsschwerpunkte bilden das [...]
KUNZ Rechtsanwälte ist eine führende Wirtschaftskanzlei in der Region Rheinland-Pfalz/Rheinland/ Saarland. Nach einem Zusammenschluss mit der traditionsreichen Kanzlei „Neuhaus und Partner“ schloss sich uns zum 01.01.2020 die insbesondere im Transport- und Logistikbereich, im [...]
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Schwerpunkte: Baurecht Architekten-/Ingenieursrecht Vergaberecht Werkvertragsrecht Mietrecht Gewerbe- und Wohnungsraummietrecht Grundstücks-/Immobilien-/Maklerrecht Versicherungsrecht – Kontaktieren Sie jetzt Matthias Brinkschröder [...]
Die Kanzlei ALTHOFF KIERNER & PARTNER wurde am 01.10.2013 gegründet. Wir sehen uns als Alternative zur Großkanzlei und zum Einzelanwalt. Seit dem 01.01.2016 besteht eine Kooperation mit der Kanzlei Schmidt-Morsbach & Partner in Berlin. Diese Zusammenarbeit bietet aufgrund der gemeinsamen [...]
Die EISENBEIS RECHTSANWÄLTE Partnerschaft mbB bündelt Experten in den Fachgebieten Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht sowie Bau- und Architektenrecht. Profunde Fachkenntnis und weitreichende Erfahrung ermöglichen uns die Auftragsbearbeitung auf qualitativ höchstem Niveau. Die inhaltliche Nähe [...]
Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht Als baurechtliche Schwerpunktkanzlei verfügen wir über außerordentliche Erfahrungen in den Bereichen des Hoch- und Tiefbaus sowie des Anlagen- und Ingenieurbaus. Wir bieten Ihnen eine praxisorientierte und individuelle Beratung bei der Vorhaben- und [...]

Passende Beiträge zu dem Thema: Vergaberecht