Search
Generic filters

Baurechts-Report 03/10 – Skontovereinbarungen müssen eindeutig formuliert werden

Will der Auftragnehmer nur für den Fall, dass alle Rechnungen pünktlch bezahlt werden einen Skonto einräumen, muss er dies eindeutig in der Vereinbarung zum Ausdruck bringen. Es reicht hierzu nicht aus, dass er den Nachlass „bei Zahlungseingang innerhalb von 8 Tagen nach Zugabg einer prüffähigen Rechnung“ einräumt.

Einen eindeutigen Formulierungsvorschlag einer solchen Vereinbarung finden Sie im Baurechts-Report 3/2010 auf Seite 10.

Anfrage stellen
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Fachartikel im selben Themenfeld

weitere Fachartikel und Mandantenfragen