Search
Generic filters

Der VOB-Check: Ein „Lehrbuch“ zur VOB/B für Baupraktiker

Mandantenfrage:

Wir sind ein größerer Baubetrieb und beschäftigen 23 Bauleiter. Wir wollen in der nächsten Zeit für diese Bauleiter baurechtliche Schulungen durchführen, wobei uns sinnvoll erscheint, unseren Bauleitern zu ermöglichen, sich auf diese Seminare schon vorab etwas vorzubereiten. Hierzu suchen wir nach tauglicher Bauliteratur.

Leider mussten wir bisher feststellen, dass die üblichen baurechtlichen Bücher sicherlich für Juristen tauglich sind, jedoch nicht für Baupraktiker. Wir brauchen hier Literatur, die dem Bauleiter möglichst klar und einfach die VOB/B nahe bringt.
Können Sie hier diesbezüglich Vorschläge machen?

Expertenantwort:

Sie haben Recht. Für den Baupraktiker ist es nicht ganz einfach, Literatur zu finden, die ihm auf einfache Weise das Baurecht und hier speziell die VOB/B praxisnah erläutert.
Tauglich erscheint mir hier der „VOB-Check“ von Prof. Dr. Dieter Kainz , dem m.E. gelungen ist, dem Praktiker im „Frage-Antwort-System“ die VOB mit „einfachen Worten“ zu erläutern. Erfreulich ist dabei, dass hierzu gerade die 9. Auflage erschienen ist, die auch auf die nicht wenigen Änderungen der VOB/B in der Fassung 2019 eingeht.

Zu jeder Frage werden mehrere unterschiedliche Möglichkeiten genannt und der Leser kann dann die seines Erachtens richtige Antwort ankreuzen. Im zweiten Teil des Buches erhält der Leser dann die korrekte Antwort. Dabei lässt es der Verfasser nicht bei einem bloßen „ja/nein“ bewenden, sondern erläutert ausführlich das behandelte Thema und vermeidet es auch dort, das berüchtigte „Juristendeutsch“ zu verwenden.
Gut ist auch, dass im 3.Teil des Buches nicht nur die VOB/B in der neuesten Fassung, sondern auch die aktuellen BGB-Bestimmungen zum Werkvertragsrecht/Bauvertragsrecht abgedruckt sind.

Handlungsempfehlung:

Sollten Sie erwägen, dieses Buch bestellen zu wollen, darf ich darauf hinweisen, dass der Verlag recht günstige Staffelpreise anbietet. Der Einzelpreis beträgt 26,50 €. Dieser Einzelpreis reduziert sich ab 20 Stück auf 17,80 €.

Anfrage stellen
  • Hidden
  • Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Weitere Fachartikel im selben Themenfeld

weitere Fachartikel und Mandantenfragen